Was ist eine Leiterplatte? Eine detaillierte Illustration

Was ist eine Leiterplatte?

Einseitige PCB

Eine gedruckte Schaltung (PCB) ist ein wesentlicher Bestandteil elektronischer Baugruppen. Sie bietet mechanischen Halt für elektronische Komponenten und erleichtert die elektrischen Verbindungen zwischen ihnen. Das komplizierte Design von Leiterplatten beinhaltet die Verwendung von Kupferleitern, um verschiedene Merkmale wie Leiterbahnen, Pads und leitende Flächen zu schaffen, die alle zwischen Isolierschichten liegen. Nach einem sorgfältigen Herstellungsprozess, der Laminierung, Beschichtung, Lötmasken und Siebdruck umfasst, kommt die nackte Leiterplatte in die Montagephase, in der die Komponenten auf die Platte gelötet werden.

Das Design von Leiterplatten ist heute zu einer eigenen Disziplin in der Elektronikindustrie geworden. Leiterplatten sind von entscheidender Bedeutung, da sie elektrische Verbindungen ermöglichen, einen festen Halt für Komponenten bieten und ein kompaktes Gehäuse darstellen, das nahtlos in Endprodukte integriert werden kann. Selbst die einfachste Leiterplatte erfordert ein sorgfältiges Design mit Hilfe spezieller Software, die den Prozess vom Konzept bis zur Fertigung begleiten kann. In diesem Artikel werden wir uns näher mit der Bedeutung von Leiterplatten, ihren Design-Feinheiten und wichtigen Überlegungen zur Erstellung effektiver Leiterplatten befassen.

Die Entwicklung der PCBs

Vor dem Aufkommen der Leiterplatten wurde die Elektronik mit einzelnen Drähten zusammengebaut, um die Komponenten zu verbinden - eine Methode, die sich als unpraktisch erwies, als die Entwürfe immer mehr Komponenten mit hoher Pinzahl und komplizierte integrierte Schaltungen enthielten. Der Übergang zur Verwendung von Kupferverbindungen auf isolierenden Substraten revolutionierte die Herstellungsverfahren für Leiterplatten. Heutige Leiterplatten versorgen eine breite Palette von Geräten, von Smartphones bis hin zu medizinischen Geräten, mit fortschrittlichen HDI-Designs, die Tausende von Verbindungen und mehrere elektrische Schnittstellen enthalten.

Arten von PCBs

Zusätzlich zu den typischen starren Substraten, die für die Montage von Leiterplatten verwendet werden, gibt es verschiedene andere Arten von PCBs die spezifischen Anforderungen gerecht werden:

  • Einseitig: Die Bauteile sind auf einer Oberfläche montiert, wobei die Rückseite in der Regel mit Kupfer und einer Lötmaske bedeckt ist.

  • Doppelseitig: Enthält Komponenten, die auf beiden Oberflächen montiert sind, wobei jede Oberfläche als Signalschicht im Leiterplattenaufbau dient.

  • Mehrschichtige PCBs: Sie enthalten interne leitende Schichten für die Übertragung elektrischer Signale zwischen den Komponenten und können ein- oder beidseitig konfiguriert werden.

  • Starre PCBs: Konstruiert und zusammengebaut aus starren Laminatmaterialien wie FR4-grade Epoxidharz-imprägniertem Glasfaserlaminat.

  • Starrflexible PCBs: Verwenden Sie ein flexibles Polyimid-Band, um starre Abschnitte für Designs zu verbinden, die bewegliche Elemente erfordern.

  • Flex-PCBs: Besteht aus vollflexiblen Polyimidbändern, die Flexibilität für spezifische Anwendungen bieten.

  • PCBs mit Metallkern: Eine Metallplatte in der Kernschicht sorgt für erhöhte Steifigkeit und Wärmeableitung und eignet sich für leistungsstarke Beleuchtungs- und Industrieanwendungen.

  • Keramische PCBs: Wird in Anwendungen verwendet, die eine hohe Wärmeleitfähigkeit erfordern, um große Wärmemengen von den Komponenten abzuleiten.

Struktur und Anwendungen von PCBs

Die Leistung und Zuverlässigkeit einer Leiterplatte werden in hohem Maße von ihrem Lagenaufbau beeinflusst, der aus abwechselnden Lagen von leitenden und isolierenden Materialien sowie Kern- und Prepreg-Dielektrika besteht. Die Auswahl der Kern- und Prepreg-Materialien ist von entscheidender Bedeutung, insbesondere bei hochzuverlässigen Anwendungen wie Militär-, Medizin- und Telekommunikationssystemen, bei denen spezifische Eigenschaften für eine optimale Funktionalität erforderlich sind. Kommen Sie zu PCBGrube für die Leiterplattenherstellung.

Teilen:

Mehr Beiträge

PCB-Goldfinger

Was sind PCB-Goldfinger?

Was ist PCB Gold Finger? Gedruckte Schaltungen (PCBs) sind das Rückgrat der meisten elektronischen Geräte und verbinden Komponenten mit einer Reihe von elektrischen Pfaden. Eine

de_DEDeutsch